Wankum: Weimaraner zugelaufen

In Wachtendonk-Wamkum ist am Sonntag (22.1.) gegen 11 Uhr ein "Weimaraner" zugelaufen. Bei einem Feld an der Straelenerstraße er dem "Finder" hinterher gelaufen. Kein Herrchen weit und breit. Er hat ihn erstmal mit nach Hause genommen, damit ihm nichts passiert. Der Hund ist silbergrau, er trug kein Halsband.

Hinweise an Antenne Niederrhein: 02821 / 722 724. Wir stellen den Kontakt her.
 


ENTLAUFEN

Straelen: Yorkshire Mix entlaufen

Auf dem Nordwall in Straelen ist ein Hund entlaufen. Es handelt sich um einen hellbraunen Yorkshire Mix. Der Hund wirkt zunächst sehr zutraulich. Er ist aber sehr krank. Er leidet unter Epilepsie und Angst-Attacken. Der Hund ist gechipt. Wenn Sie den Hund gesehen oder bei sich aufgenommen haben, dann melden Sie sich in der Antenne Niederrhein Redaktion unter 02821-722724. Wir stellen dann den Kontakt her.
 


...zurück
Am Wochenende
mit Dennis Grollmann
Nachricht schreiben
Wetter
17°C / 30°C
Kreis Kleve
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Tier melden