Job-Börse 24.05.2017

Für den Verkauf im Bereich Foto und Telekommunikation wird in Kleve ein/e Kaufmann/-frau im Einzelhandel gesucht. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit 20-30 Stunden pro Woche. Erfahrung im beratenden Verkauf sowie idealerweise Kenntnisse im Bereich Foto und Telekommunikation sollten vorhanden sein. Ein freundliches und gepflegtes Auftreten, hohe Kundenorientierung und Zuverlässigkeit runden das Bewerberprofil ab. Ansprechpartner im Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Kleve: Herr Rosenberg, Tel. 02821/714-226.


Ein Unternehmen in Rheurdt sucht ab sofort eine/n Berufskraftfahrer/in für Schüttgut. Der Transport erfolgt sowohl innerhalb Deutschlands (50%) als auch im Fernverkehr (Benelux 50%). Für die Vollzeitstelle ist der Führerschein Kl. 2 (CE) erforderlich. Berufserfahrung ist erwünscht. Bewerber sollen telefonisch Kontakt aufnehmen. Ansprechpartnerin im Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Kleve: Frau Adler, Tel. 02821/714-188.


In Goch ist aktuell eine Vollzeitstelle für eine/n Bauzeichner/in frei. Der Arbeitgeber erwartet eine abgeschlossene Berufsausbildung, Berufserfahrung, gute Kenntnisse im CAD-Programm Allplan Nemetschek, Flexibilität und Kommunikationsfähigkeit sowie den Führerschein Klasse B. Ansprechpartnerin im Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Kleve: Frau Pohl, Tel. 02821/714-101.


Zum 01.06.2017 wird in Kleve ein/e Hauswirtschafter/in zur Beschäftigung in Teilzeit gesucht. Der Aufgabenbereich beinhaltet Haus-, Garten- und Wohnungspflege sowie Familiendienste (inkl. Kinder und Senioren), Abwesenheitsservice usw. Bewerber/innen, gerne mit Lebenserfahrung, sollten eine abgeschlossene Ausbildung, Motivation und Zuverlässigkeit mitbringen. Der Führerschein Klasse B und ein Pkw sind erforderlich. Ansprechpartnerin im Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Kleve: Frau Adler, Tel. 02821/714-188.


Im Vertriebsinnendienst B2B ist zum 01.06.2017 eine Vollzeitstelle für eine Fachkraft Marketing/Verkauf/Vertrieb zu besetzen. Arbeitsort ist Kranenburg. Aufgaben sind die professionelle Zusammenarbeit mit neuen Geschäftspartnern, Aufbau, Pflege und Nachverfolgung von Geschäftsbeziehungen, administratives, projektbezogenes Arbeiten sowie der Beziehungsaufbau (Akquise) im VENDERE-Stil. Fließende Deutschkenntnisse und Grundkenntnisse in Englisch werden vorausgesetzt. Der Arbeitgeber zahlt ein Festgehalt (kein Bonus-System). Ansprechpartnerin im Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit Kleve: Frau Adler, Tel. 02821/714-188.
 


Sport vor Ort
Nachricht schreiben
Wetter
16°C / 29°C
Kreis Kleve
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln