zur Übersicht
Tommi Bollmann
Chefredakteur
t.bollmann@antenneniederrhein.de
Etwas sehr persönliches:
"Leben ist das was Dir widerfährt, während Du auf die Erfüllung Deiner Träume wartest.


Mein Leben vor Antenne Niederrhein
Zunächst absolvierte ich eine Ausbildung zum Industriekaufmann; danach folgte die Prüfung zum DV-Kaufmann. Mein Weg zum Radio führt mich über die Marketingabteilung einer großen SB-Warenhauskette. Hier lernte ich zum ersten mal den Privatfunk in Ostbelgien kennen. Das Radiofieber hat mich damals gepackt und lässt mich bis heute nicht los.
Bei "Radio Fantasy", im Ostbelgischen Raeren, durfte ich zunächst Nonstop-Musikbänder für die Nacht zusammenstellen, bei der Sportsendung am Sonntag die Technik bedienen und ab und zu mal etwas moderieren. Mein Weg führte mich weiter über "Radio Caroline" in England als Nonstop-Bandproduzent ins Belgische Kinrooi zu "Radio Grensland". Hier durfte ich dann auch auf deutsch moderieren. Ich habe geübt, geübt und nochmal geübt. Auch in meinem Studio zu Hause.

Drei Wochen nach dem Sendestart von "Radio Duisburg", im April 1990, bekam ich vom damaligen Chefredakteur Karsten-Uwe Pieper die Chance ein Praktikum zu absolvieren. Dafür bin ich Dir heute noch sehr dankbar, lieber Karsten. Danach wurde ich bei "Radio DU" freier Moderator.

Es folgte ein Volontariat bei "Welle Niederrhein" in Krefeld. Nach Abschluß bekam ich einen Vertrag als Redakteur und Moderator bei "Antenne Niederrhein" in Kleve. Seit Sendestart im August 1992 bin ich nun mit dabei, seit August 2002 als Chefredakteur, in einem klasse Team.


Am 22. Juni 2009 habe ich meinen Studiengang zum"Bachelor Professional of Media & Publishing Marketing(CCI) mit Erfolg abgeschlossen.

Bei Antenne Niederrhein zu hören
Moderation der Morgensendung zwischen 6 und 10 Uhr


Ich arbeite beim Radio, weil...
..ich mir beruflich nichts schöneres vorstellen kann.


Nach der Sendung..
….freue ich mich auf meine wundervolle Frau Kerstin, meinen unbeschreiblich aufgeweckten Sohn Maximilian Leo, unsere süßen Tochter Antonia Viktoria und den unvergleichlich schönen Niederrhein zwischen Mensch und Natur.

Außerdem schreibe ich gerade ein Buch mit dem Titel:

"Fritz Brause"

Eine Geschichte zwischen dem Senderchef und Morgenmoderator Fritz, seiner Frau Bianca, PR-Managerin in der Automobil-Industrie und ihren zwei Kindern.

Es geht vom hohen Norden der Republik in den tiefen Süden. Von der Waterkant nach Bayern. In München erleben die Vier so manch´spannende Geschichten zwischen dem ganz normalen Wahnsinn des Alltags.

Als Chefredakteur erfährt Fritz einmal mehr das Leben zwischen Filz und gebogener Wahrheit der alteingesessenen Medien, Wirtschaft und Politik. Seilschaften und Verbindungen der einheimischen "Prominenz" machen es Fritz nicht immer leicht. So gerät er unter anderem in die politischen Mühlen des Gemeinderates am Starnberger See.

Bianca versucht die Familie zusammenzuhalten und findet sich so zwischen den gemeinsamen Kindern, ihrem manchmal nervenden Mann und ihrem Job als PR-Chefin wieder. Neuer Job, neue Freunde, plötzlich mit eigene Villa in Rosenheim.

Eine Geschichte zwischen Rosenheim und München. Zwischen Chimgau und Oberallgäu.

"na ja, "Leben ist halt das was Dir widerfährt, während Du auf die Erfüllung Deiner Träume wartest."

..die ganze Geschichte gibt es in Kürze zu lesen.


Zu finden bin ich auch unter: www.twitter.com (Antennekle) und unter www.facebook.com und
www.tommibollmann.wordpress.com/