+++ Fohlenfutter +++

Grifo kommt mit dem Ruf eines Straßenfußballers

 
Borussias Neuzugang Vincenzo Grifo besitzt Straßenfußballer-Qualitäten. Seine Mitschüler nannten ihn früher "Freak". In unserem Newsblog "Fohlenfutter" finden Sie alle Neuigkeiten rund um den VfL.
 
 
  Borussia Mönchengladbach

Sommer kennt Grifos Qualitäten schon

 
Vincenzo Grifos Weg in den Profifußball war lange nicht vorgezeichnet. Von seinen Straßenfußballer-Qualitäten profitiert der 24-Jährige heute noch. Ab Juli will er sie in Gladbach ausspielen.
 
 
  Borussia Mönchengladbach

Freiburgs Grifo hat für vier Jahre unterschrieben

 
Seit Wochen fehlte nur noch die offizielle Bestätigung, jetzt ist sie da: Vincenzo Grifo vom SC Freiburg hat bei Borussia Mönchengladbach einen Vertrag bis 2021 unterschrieben.
 
 
  Borussia Mönchengladbach

Finale Gedanken

 
Für Borussia-Fans gehörte zum Pokalfinale am Samstag die Wehmut. Denn "eigentlich", so war in den sozialen Netzwerken oft zu lesen, "hätten wir  jetzt in Berlin sein sollen" (was aber das verlorene Halbfinale gegen Frankfurt verhinderte).
 
 
  Polizei zieht positive Bilanz

Rund 20.000 Fans feiern Pokalsieg des BVB in Dortmund

 
Die Fans von Borussia Dortmund haben nicht nur in Berlin, sondern auch daheim friedlich den Pokalsieg ihrer Mannschaft gefeiert. Die Polizei ist zufrieden, die Feiern verliefen demnach weitgehend störungsfrei.
 
 
  Doublesieger

VfL-Frauen lassen sich das Feiern nicht nehmen

 
Das Double zum Abschied von Erfolgstrainer Ralf Kellermann feierten die Wolfsburgerinnen ausgelassen. Am Montag wird mit den männlichen Kollegen mitgezittert.
 
 
  24h-Rennen am Nürburgring

Winkelhock und Co. gewinnen nach dramatischer Schlussphase

 
Das Audi-Team um den früheren Formel-1-Fahrer Markus Winkelhock (Schorndorf) hat nach einer dramatischen Schlussphase das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring gewonnen.
 
 
  Formel 1

Vettel holt ersten Ferrari-Sieg in Monaco seit 2001

 
Sebastian Vettel (Ferrari) hat den Großen Preis von Monaco gewonnen und seinen Vorsprung in der Formel-1-Gesamtwertung ausgebaut. Für Ferrari war es der erste Sieg im Fürstentum seit 2001. Teamkollege Kimi Räikkönen landete auf dem zweiten Platz.
 
 
  Bundesliga-Relegation

Braunschweig ohne Kumbela und Biada gegen Wolfsburg

 
Trainer Torsten Lieberknecht (43) von Eintracht Braunschweig muss im Rückspiel im Relegations-Derby gegen den VfL Wolfsburg (Montag, 20.30 Uhr/Live-Ticker) auf Domi Kumbela und Julius Biada verzichten. Die beiden Angreifer fallen wegen muskulärer Probleme aus.
 
 
  Aubameyangs wilde Abschiedsparty

"Bruder, ich bin cool. War unglaublich, oder-"

 
Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang war nicht nur wegen seines blauen Glitzer-Anzugs der Star des Pokal-Abends in Berlin. Es könnte sein letzter Auftritt für den BVB gewesen sein.
 
 
Sport vor Ort
Nachricht schreiben
Wetter
16°C / 29°C
Kreis Kleve
Verkehr
A1
Kölner Ring: Dortmund - Köln
 
Weitere Nachrichten